a4-nein.de

Datenbank für Einwender

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Start 10- Klima u. Umwelt

10- Klima-Umwelt

E-Mail Drucken PDF

10.    Klima und Umwelt

Deutliche Zunahme der Feinstaubbelastung durch Steigungsverkehr des Ferndorftals.

Deutlich erhöhte Luftschadstoffbelastung durch mehr Verkehr und durch mehr Ausstoß durch Steigungen

6% Steigung heißt für 40-Tonner Volllast; dementsprechend hoch sind die Emissionen

Während der Bauzeit beträgt die Schadstoffbelastung je gebauten Straßenmeter ca. 1,6 t CO2. (Energiebilanz: bei der Produktion von einer Tonne Zement entstehen 800 kg CO2  zuzüglich des CO2 beim Bau der Straße, insbesondere durch die massiven Erdbewegungen, entstehenden CO2).

Der Straßenneubau der Südumgehung trägt zur Nicht - Erreichung des Klimaziels bei.

Auf der Trasse befinden sich Ameisenbaue, die besonders geschützt werden.

Errichtung eines Dammes zur Querung des Ferndorftales führt zur Verschlechterung des Mikroklimas , verstärkt Barrierewirkung, Begrenzung des Luftaustausches bei austauscharmen Wetterlagen im Bereich erhöhter Luftverunreinigung durch Industrie, Gewerbe- und Klärwerk ? – abriegelnde Bauwerke sind zu vermeiden ( siehe UVS S. 21( ursprünglich war durchgehende Brücke vorgesehen

 

Statistiken

OS : SunOS l
PHP : 5.6.37
MySQL : 5.6.41-log
Zeit : 19:29
Caching : Deaktiviert
GZIP : Deaktiviert
Benutzer : 10
Beiträge : 30
Weblinks : 6
Seitenaufrufe : 21593